Anna Vitebskaja, Ina Altmann

Gruppenunterricht:

Der Fokus des Unterrichts liegt auf der Entfaltung des logischen Denkens. Es gibt eine Menge Denkaufgaben und Übungen, welche die Selbstständigkeit der Kinder fördern und weiterentwickeln. Gute Noten in Mathe sind somit vorprogrammiert.

Einzelunterricht:

Im Einzelunterricht werden die Kinder explizit auf Klassenarbeiten vorbereitet. Mögliche Kenntnislücken werden aufgedeckt und aufgearbeitet. Ebenfalls ist es möglich über den schulischen Unterrichtsstoff hinaus die Schüler zu fördern oder auf das Studium vorzubereiten.

Svetlana Laan, Tatjana Blinova

Russisch/Mathe ab 3 Jahren:

Die russischsprachigen Teilnehmer erfahren hier muttersprachlichen Unterricht in Russisch und Mathh5atik. Mit Spiel und Spaß wird ein sanfter Einstieg in die beiden Fächer geboten.

Russisch/Mathe ab 5 Jahren:

Der Kurs richtet sich an russischsprachige Kinder. Mit individuellh5 Zugang werden die Kinder auf die Schule vorbereitet. Es finden erste Erfahrungen im Bereich Lesen und Schreiben statt.

Russisch/Mathe für Grundschulkinder:

In russischer Sprache findet altersspezifischer Unterricht statt. Die Kinder wiederholen den schulischen Unterrichtsstoff und lernen über diesen hinaus.